Lindernde Mischung

 

Das Öl um Schmerzen anzunehmen

(Wintergrün, Kampfer, Pfefferminze, Blauer Rainfarn, Echte Kamille, Strohblume, Osmanthus, Ylang Ylang)

 

Die lindernde Mischung wird primär bei körperlichen Schmerzen verwendet. Sie unterstützt uns aber auch auf emotionaler Ebene - im Akzeptieren und Verstehen von Schmerz und seinen Ursachen. 

 

 

Körperliche Wirkung: antioxidativ, entzündungshemmend, schmerzlindernd, kühlend, wärmend

 

Geistige Wirkung: beruhigend, entspannend, besänftigend

 Bewährte Anwendungsbereiche: 

  • stark verdünnt bei Kindern mit Wachstumsschmerzen - sehr praktisch als Roll-On
  • bei Muskel-, Knochen- & Gelenkschmerzen - ideal für Sportler...
  • mindert Muskelverspannungen & Rückenschmerzen
  • unterstützend bei Arthritis & Rheuma
  • kann zur Linderung von Kopfschmerzen & verstopfter Nase beitragen
  • als Unterstützung bei Schleudertrauma
  • auch bei starken Verdauungsschmerzen
  • bei Problemen des Nervensystems
  • zum Beruhigen bei nächtlichem Zähneknirschen
  • auch als Prophylaxe: z.B. vor intensiven Sporteinheiten oder vor langen Wanderungen auf Muskelkater- & verspannungsgefährdete Körperstellen auftragen
  • trägt auf emotionaler Ebene dazu bei, ärgerliche Gefühle abzubauen & zu vergeben

 

Anwendungsarten:

 

                     Detaillierte Erklärung unter Anwendungsarten...

 

Es gibt die lindernde Mischung auch als fertige Creme sowie zur innerlichen Anwendung in Form von Softgel-Kapseln. Für detaillierte Infos, melde Dich bei mir.

 

 Wichtig:

  • Nicht für Epileptiker geeignet.
  • Kann Hautsensitivitäten auslösen (immer verdünnen!).
  • Vorsicht in der Schwangerschaft.